Sie sind hier

Bahnstrecken rund um Saalfeld

 

In eigener Sache...

Als ich mit der Arbeit zu dieser Seite  begann, wußte ich noch nicht was sich daraus entwickeln würde. Bahnstrecken abfahren, Fotos machen, sichten, sortieren, im Internet stöbern und in Büchern nachlesen. Text entwickeln, umschreiben und und und, alles andere als selbstverständlich! Gespräche mit aktiven und ehemaligen Eisenbahnern, für mich als gelernten Eisenbahner, 1982 -1984 an der Berufsschule der DR in Bad Blankenburg ein Genuß. Vieles kannte ich noch aus meiner Zeit bei der DR und der DB,  ( bin heute noch bei der DB ) vieles war neu oder in Vergessenheit geraten. Umso schöner die Erinnerung, auch an so manche selbst erlebte Geschichte. Groß mein Erstaunen, was alles inzwischen rückgebaut wurde.

Dank an die Mitarbeiter der Oberweisbacher Berg- und Schwarzatalbahn. Die Fdl von Rottenbach, Bad Blankenburg, Triptis, Neustadt/ Orla, Pößneck ob Bf, Könitz Thr, Unterwellenborn, den Tf der Oberweisbacher Berg- und Schwarzatalbahn der in Mellenbach  - Glasbach freundlich ins Objektiv gewunken hat. Dann hatte er auch noch Zeit für ein kurzen Plausch. Einen anderen Tf auf der Saalebahn während einer Fahrt nach Großheringen und zurück. Als dritter der Tf der EIB auf der Fahrt nach Gera und zurück. Danke auch an Hr. Dr. Richter ohne dessen Unterstützung und Hilfe diese Seite gar nicht existieren würde.

Es gibt ihn noch den echten "Eisenbahner"  Menschen die mit Herz,Verstand und Einsatzfreude ihrer Arbeit nachgehen.

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim lesen und schauen auf den Seiten des MEC - Saalebahn. Sollten Sie jetzt neugierig auf mehr geworden sein, Besuchen Sie uns in unserem Vereinsdomizil in Saalfeld - Gorndorf. Oder hinterlassen Sie eine Nachricht im Gästebuch.

 

Es liegt mir fern die Rechte anderer zu verletzen. Für alle Fehler in Wort und Bild bin ausschließlich ich verantwortlich. Bitte machen Sie mich auf solche aufmerksam. Ich werde diese dann umgehend abstellen.

Haben Sie Tips oder Anregungen zu den Seiten würde ich mich darüber freuen, auch über Bilder zum Thema. 

Zuletzt Danke an meine Frau Simone. Seit über 30 Jahren erträgt sie mit Geduld meinen Splien. Ich bin ( Modell ) Eisenbahner!

 

Im September 2015 M. Müller

 

 

Entwicklung

Diese Website wird betreut durch Keawe, ein Einzelunternehmen von Stephan Richter